Jahr: 2008

Erdpyramiden Jenesien

Bozen – Erdpyramiden Jenesien – Bozen

Rennradtour von Bozen zu den Erdpyramiden von Jenesien am Salten Nochmal das gute Wetter in Südtirol ausnutzen: von Bozen (Bolzano) mit dem Rennrad auf der Strasse nach Jenesien (S. Genesio Atesino). In Jenesien links ab Richtung Gasthaus Locher (1271m) und Gasthaus Wieser (1386m). Dem kleinen und fast Autofreien Strässchen folgen bis zu den Erdpyramiden von Jenesien. Beim Lueghof (1272m) ist dann für Rennräder Schluß. Also die Straße zurück bis rechts ein Abzweig nach Glaning (Cologna) kommt. Ab hier geht es nur noch bergab und nach Glaning trifft man wieder auf die Straße nach Bozen. Fakten: ca. 31 Kilometer ca. 1510 Höhenmeter ca. 3 Stunden reine Fahrzeit Rennradsrecke Bozen – Erdpyramiden Jenesien – Bozen: -> Download GPS Track Bozen – Erdpyramiden Jenesien – Bozen

Bozen – Passo San Giovanni – Arco

Rennradtour über den Etschtalradweg nach Rovereto und dann nach Arco am Gardasee. Treffpunkt ist um 7.30 Uhr in Bozen, los geht es dann nach einem ersten Frühstück um 8.30 Uhr. Und zwar gemütlich! Über den Radweg an der Etsch entlang geht es an Leifers, Neumarkt, Mezzocorona, Trient, Aldeno und Villa Lagarinoa vorbei bis nach Rovereto. Hier führt der kürzeste Weg ab vom Radweg über die Straße – nun im Regen – nach Mori. Nach dem Passo San Giovanni (287m) geht es im Kreisel nach Nago abwärts bis nach Arco. Anmerkungen & Tipps: Wer es kürzer und schneller will, muß nach Mezzocorona die Straße direkt nach Trento nehmen. Fakten: ca. 110 Kilometer ca. 130 Höhenmeter ca. 4,5 Stunden reine Fahrzeit mit auf Rennradtour zum Gardasee: Ali & Arno Rennradstrecke Bozen – Passo San Giovanni – Arco: -> Download GPS Track Bozen – Passo San Giovanni – Arco