Monate: April 2011

Familienradtag Passeiertal

Am 1.05.2011 findet zum 4ten mal der „Passeirer Familien-Radtag“ / Südtirol statt. Der Passer entlang die Schönheiten des Passeiertals entdecken. Treffpunkt: Sandhof – St. Leonhard (bei der Wiese am Passerdamm) Den Radfahrer erwarten beim Familen Radtag Passeiertal: ein spannender Radparcour ein lehrreiches Quiz tolle Spiele im MuseumPasseier Alle Familien, die mit dem Rad eintreffen, erhalten kostenlosen Eintritt im MuseumPasseier. Preisverleihung unter allen Teilnehmern ab ca. 14.30 Uhr!

Mit dem Rennrad auf den Mendelpass / Südtirol

Rennradtour Mendel

Mit dem Rennrad von Bozen zum Mendelpass und zurück. Diesmal früh im Jahr auf einen Pass…   Von Bozen geht es auf dem Etsch-Radweg nach Süden bis zum Abzweig rechts Richtung Meran. Immer dem Radweg Richtung Kaltern folgen und ungefähr bei Kilometer 12,5 rechts auf die Hauptstraße. Nach 500 Metern beginnt rechts die Auffahrt zum Mendelpass. Den erreicht man nach insgesamt knapp 28 Kilometern.   Zurück geht es auf dem gleichen Web bis nach Eppan und von dort auf der Hauptstrasse direkt nach Bozen.   Fakten Mendelpassrunde: ca. 52 Kilometer ca. 1060 Höhenmeter ca. 2,5 Stunden reine Fahrzeit Rennradstrecke Bozen – Mendelpass – Bozen:   -> Download GPS Track Rennradrunde Mendelpass  

Bruckmann Verlag

Fahrradwerkstatt

Buchtipp „Wartung und Reparatur aller Radtypen“ von Bruckmann Werkstatt-Ratgeber für Pleiten, Pech und Pannen. „Von der Fahrradkunde über die richtige Pflege und Wartung, preisgünstiges Werkzeug, Vorbeugung von Verschleiß bei Bremsen, Reifen, Felgen, Pedalen, Schaltung oder Sattel bis zur sachgerechten Reparatur: Uli Preunkert und sein Fachteam erklärt mit Bruckmanns erstem Reparatur-Ratgeber »Bruckmanns Fahrradwerkstatt« Freizeitradlern alles, was sie über Wartung und Reparatur wissen müssen. Denn: Kaputt geht jedes Fahrrad einmal…“   Rennrad Themen allgemein Grundkenntnisse / Rennradfachbegriffe Komplettes Rennrad Schalthebel / Lenker Bremskörper Kurbelsatz Gabel / Laufrad Reifen / Ventil Rahmen Schaltgruppen Elektronikschaltung Laufräder und Reifen Rennrad-Kaufberatung Welches Rennrad zu welchem Zweck? Rahmen 26 Zoll Räder Sitzposition Bremshebeleinstellung Gewichtstuning oder Systemgewicht Das Werkzeug Heimwerkstatt Ersatzteile Werkzeug für unterwegs Sicherheitscheck – Mein Rennrad vor jeder Tour Rennrad Werkstatt Reifenpanne Reifentypen Radaus- und Radeinbau Reifenmontage Achter zentrieren Bremsen Bremsentypen Wann brauche ich neue Bremsbeläge? Bremsen einstellen Schaltung Kette und Pedale Kette Pedale und Schuhplatten Schuhplatten montieren Lenker Lenkerband Erneuerung des Lenkerbands -> Fahrradwerkstatt online bei Bruckmann  

Mit dem Rennrad um den Kalterersee / Südtirol

Kaltererseerunde mit dem Rennrad

Rennradrunde von Bozen zum Kalterersee und zurück. Die ideale Frühlingsrennradtour zum Einradeln.   Von Bozen fahren wir auf dem Etsch-Radweg nach Süden bis zum Abzweig rechts Richtung Meran. Bei Frangart folgen wir dem Radweg Richtung Kaltern und schlängeln uns die leichte Steigung hinauf. Bei Kilometer 12,5 geht es links ab durch die Obstgärten zum Kalterersee. Der wird auf seiner linken Seite umfahren. In Monte geht es um den südlichsten Punkt des Mittelbergs auf den Etschradweg zurück nach Bozen.   Fakten Kaltererseenrunde: ca. 45 Kilometer ca. 130 Höhenmeter ca. 1,5 Stunden reine Fahrzeit Rennradstrecke Bozen – Kalterersee – Bozen:   -> Download GPS Track Rennradrunde Kalterersee  

Schlern mit dem Rennrad / Südtirol

Schlernrunde mit dem Rennrad

Rennradrunde von Bozen über Prösels nach Völs am Schlern / Südtirol. Das Thermometer zeigt schon frühsommerliche 25 Grad im Schatten und die Sonne scheint. Also gleich mal los die ersten Höhenmeter mit dem Rennrad sammeln. Von Bozen geht es auf dem Eisacktal-Radweg nach Norden Richtung Brixen. In Blumau geht es rechts aufwärts Richtung Seis, Kastelruth / Seiseralm. Nach ca. 10 Kilometern biegen wir rechts ab und folgen der Straße bergauf Richtung Tiers / Nigerpass. Bei Kilometer 15 verlassen wir die Hauptstrasse und rollen ein kleines Stück abwärts nach Prösels. Mit einem wunderschönen Panorama geht es nun auf kleinsten Sträßchen entlang des Schlern nach Ums. Von hier geht es schon größtenteils Bergab nach Völs am Schlern. Zurück am Kreisverkehr links hinunter nach Blumau und von dort wieder auf den Radweg nach Bozen. Fakten Schlernrunde: ca. 37 Kilometer ca. 800 Höhenmeter ca. 2 Stunden reine Fahrzeit Rennradstrecke Bozen – Schlern – Bozen:   -> Download GPS Track Bozen – Ums – Bozen