Jahr: 2014

Video UD Cycling Classic

Video UD Cycling Classic

Rennradfahrer gegen Rennradfahrer. Die Firma Red Paper Heart sollte für Urbandaddy eine Radinstallation für das E2NY Music and Arts Festival entwerfen. Sie überlegten sich, ein Kopf-an-Kopf Radrennen mit einem designten Hintergrund zu kreieren. Dieser Hintergrund passte sich mit verschiedenen Motiven der Geschwindigkeit des Rennfahrers an.

Beyond the finish line

Beyond the finish line

Radsport Bildband von Philipp Hympendahl. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt es das perfekte Geschenk für Radverrückte. Das “Coffee Table Buch” von Philipp Hympendahl & Tim Farin ist ein zeitloser, abstrakter Blick auf die Welt des Radsports mit all seinen Facetten.

Video How to be a road biker

Video How to be a Roadbiker

28 nicht ganz Ernst gemeinte Tipps, um ein „richtiger“ Rennradfahrer zu werden. Kauf dir mindestens 5 verschiedene Arten von Rennrädern. Entscheide, ob du ein Racer, Pendler, Cyclocrosser, Gravel Epic Racer, Randonneur, Coffee Shop Poser oder Fred Fahrertyp bist. Übe, wie man richtig aus den Klickpedalen aussteigt, ohne umzufallen. Dann lerne noch ein paar wichtige Wörter aus der Rennradszene und schon gehörst du fast dazu.

Covadonga

Die Trainingsbibel für Radsportler

Dein bester Trainingspartner: Systematischer Formaufbau – verständlich erklärt. Für welche Tage plane ich am besten die richtig schweren, intensiven Trainingseinheiten ein? Wie trainiere ich am besten in den Wochen, in denen meine wichtigsten Rennen stattfinden? Wie viele Kilometer sollte ich in den Beinen haben, bevor ich mit dem Tempotraining beginne? Ist es okay, am selben Tag eine Ausfahrt zu unternehmen, an dem ich bereits Kraftraumtraining gemacht habe? Wie lang sollten meine Regenerationsfahrten sein? Was kann ich unternehmen, um ein besserer Kletterer zu werden? Dies sind nur ein paar der typischen Fragen, die Radsportler beinahe tagtäglich stellen. Die Antworten will die Trainingsbibel für Radsportler geben.

Video Schwalbe Tour Transalp

Video Tour Transalp

Das faszinierendste und spektakulärste Rennrad-Etappenrennen Europas für Jedermann. DSpektakuläre Strecken, überwältigende Pässe, namhafte Etappenorte, professionelle Eventstruktur und Teilnehmer aus über 30 Ländern machen die Schwalbe Tour Transalp zu einem einmaligen und einzigartigen Erlebnis. Das Etappenrennen über die Alpen hat sich in den vergangenen 12 Jahren zum bekanntesten und begehrtesten Jedermann-Rennradevent für Zweierteams entwickelt.

GCN

Global Cycling Network

Der weltgrößte Rennradkanal. Das englisch sprachige Global Cycling Network (GCN) will den Zuschauer immer in die Mitte des (Rad)Geschehens führen: egal ob zum beeindruckenden Gipfel des Passo Stelvio (Italien) oder zu den epischen Trails um Fort William (Schottland). Überall gibt es Pavés oder schmutzige Straßen, Weltklasse-Rennen oder Geschichten von Rennradprofis. GCN bringt Action, Analysen und Ratschläge rund um das Rennrad.

Rad Race Bergfest

Video „Bergfest“

Es gewinnt derjenige Fahrer, der zuerst oben ist. Das RAD RACE BERGFEST am 31. August 2014 war ein Hardcore Bergzeitfahren auf den Feldberg bei Frankfurt. Wer zu erst oben ist gewinnt. Zusammen mit dem Verein „Radeln auf den grossen Feldberg e.v.“ und guilty76 racing // bruegelmann.de ist das RAD RACE BERGFEST ein offizielles Charity Event. Von jeder Anmeldung wurden 9€ an „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ gespendet.

Wintersperren Südtiroler Pässe

Wintersperren Südtiroler Pässe

Diese Pässe in Südtirol und Umgebung haben aktuell (26.11.2014) eine Wintersperre – auch für Rennradler 🙂 Die anderen Südtiroler Pässe können Rennradfahrer noch genießen! Stilfserjoch – ab Trafoi Timmelsjoch – ab Schönau Staller Sattel – ab Antholzer See Das Penserjoch hat NACHTSPERRE von 18:00 bis 08:00 Uhr.

Rennradtour - Fennberg / Kapelle

Bozen – Fennberg

Mit dem Rennrad durch das Südtiroler Unterland. Never ending Season… Von Bozen geht es diesmal auf dem Radweg über St. Michael bis nach Kaltern im Überetsch. Dort wechsele ich auf die Straße und fahre die schöne Abfahrt am Kalterersee vorbei bis nach Tramin. Auf der Südtiroler Weinstrasse gelange ich nach Kurtatsch (333m), wo der Abzweig nach Fennberg ist (Kilometer 31).

Video Vivax Veloce CF Rennrad mit Elektromotor

Video Vivax Veloce CF eBike

Das Rennrad-Magazin testet ein Rennrad-eBike. Das fast 10 Kilogramm schwere Vivax Rennrad aus Österreich wird im Vinschgau auf Herz und Nieren geprüft. Das Mehrgewicht kommt vorallem durch die Antriebswelle im Tretlager, die Steuereinheit und natürlich den Akku. Leider wird auf die Besonderheit Elektromotor kaum eingegangen.