Alpen, Italien, Pustertal, Südtirol
Kommentare 1

Obersteinerhof – Sandbichlhof

Obersteinerhof

In die Hohen Tauern Berge.

Herbsttour zu zwei Hofzufahrten im hinteren Ahrntal.

Start ist kurz nach Luttach in Gisse im hinteren Ahrntal. Dort beginnt direkt der 4,4 Kilometer lange Anstieg mit 460 Höhenmetern zum Obersteinerhof (1459m). Von dort hat man eine schöne Aussicht bis nach Weißenbach. Hinunter geht es auf dem gleichen Weg und zum Warmfahren noch ein Stück talauswärts.

Dann fahre ich nach St. Johann im Ahrntal zum zweiten Anstieg. Das sind 4,8 Kilometer und 450 Höhenmeter bis zum Sandbichlhof (1466m). Jetzt nur noch zurück zum Parkplatz.

Fakten Rennradtour Ahrntal:

  • 25 Kilometer
  • 1000 Höhenmeter
  • 1.45 Std. Fahrzeit
  • 14 ℃ Temperatur

Fazit: Kurz und schmerzlos bei feuchten Verhältnissen. Noch ein paar Höhenmeter sammeln vor Mallorca.


Impressionen Rennradtour Ahrntal:

Aussicht nach Weißenbach
Aussicht nach Weißenbach

Rennradrunde: Gisse – Obersteinerhof – St. Johann im Ahrntal – Sandbichlhof – Gisse.


1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert