Rennradnews
Schreibe einen Kommentar

Bike Competence Center Südtirol

Das Bike Competence Center berät die Tourismusregionen Südtirols

Bike Region Südtirol

Bike Competence Center Südtirol

Das Bike Competence Center Südtirol besteht aus den Köpfen Kurt Resch, Gerhard Krautwurst, Mauro Tumler, Ignaz Zublasing sowie Andreas Walter. Sie haben sich die Aufgabe gesetzt, die Bedürfnisse der Zielgruppen Rennradfahrer, Mountainbiker und Radwanderer zu analysieren und so die bestehnden Ausgangsbedingungen in Südtirol mit Qualitätsstandards für eine Bike & Rad Region zu optimieren.
Dazu gehören:

  • Standards für Unterkunftsbetriebe
  • Standards für Bike Shops, Bikeacademys, Guides, Transport und Verleih
  • Standards für Tourenerfassung und Tourenkarten
  • Standards für die Internetpräsenz
  • Beratung der Unterkunftsbetriebe
  • Initiierung zur Gründung von Bikeacademys und Bikeplätzen für Fahrtechnikkurse
  • Qualifizierungsmaßnahmen für Mountainbike Guides
  • Qualitätssicherung
  • Empfehlungen zur Marketing und Vertriebsstrategie

„Urlaubsgäste auf dem Rad haben spezielle Wünsche. Diese erfordern eigene Standards für den Tourismus in einer Bike & Rad Region. Das Bike Competence Center berät Regionen, Bikehotels und touristische Einrichtungen in Südtirol bei der Entwicklung als Destination für Mountainbike, Rennrad und Radwandern.
Das Aufgabenspektrum reicht dabei vom konzeptionellen Bereich bis zur Realisierung von infrastrukturellen Maßnahmen, der Produktion von Tourismusprodukten und dem Marketing in den Zielgruppen.

-> Infos zum Bike Competence Center Südtirol: www.bikecompetence.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.