Rennradnews
Schreibe einen Kommentar

Bike Night Bozen – Reschen

© Listonemag

Am 26.07.2015 startet die erste Bikenacht Veranstaltung in Südtirol.

100 Kilometer Nachtfahrt auf dem Radweg durch das Vinschgau in den Morgen.


WitoorWer kann mitmachen?
Die ganze Strecke führt zu 96% auf dem Etschtal-Radweg und es geht immer bergauf. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 25 km/h begrenzt. Deshalb können nicht nur Rennradfahrer teilnehmen, sondern auch City Bikes, Mountainbikes, E-Bikes und Hand-Bikes. Es geht um den Spirit, zusammen durch die Sommernacht zu fahren und am Reschensee den Sonnenaufgang zu genießen.

witoor.com

Viele Verpflegungsstationen entlang der Route (unter anderem die Andy von der Radbar, der mir diesen Veranstaltungstipp gab ) haben deshalb extra für die Bike Night geöffnet.

Fakten Bike Night Bozen – Reschen

  • Kosten: Online – 15 € (bis 22.07.2015)
    25 € am Startpunkt bis 23.30 Uhr
    (3 € jeder Anmeldung gehen an gemeinnützige Zwecke für Behinderte Sportler)
  • Treffpunkt: Samstag, 25.07.2015 ab 21:00 Uhr am Waltherplatz in Bozen
  • Vor Ort Registrierung: Samstag 25.07.2015 von 21:00 – 23.30 Uhr am Waltherplatz in Bozen oder Online
  • Start: 26.07.2015 um 00:00 Uhr am Waltherplatz in Bozen
  • Maximal Geschwindigkeit: 25km/h
  • Verpflegung: 3mal + Frühstück am Ziel
  • Extraleistungen: 25 € Bike Shuttle zurück nach Bozen (8:00 oder 12.00 Uhr von Graun)
    5 € Versicherung
  • Verpflegung: 3mal + Frühstück am Ziel

Strecke Bike Night Bozen – Reschen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.