Buchtipp
Schreibe einen Kommentar

Die schönsten Südtiroler Rennradtouren

Athesia Verlag

Vom Reschensee bis zu den Dolomiten. 26 leichte bis mittelschwere Rennradtouren.

Rennradführer mit 30 Rennradtouren vom Reschensee bis zu den Dolomiten / Südtirol

Die schönsten Südtiroler Rennradtouren

Die Autoren Robert Adami und Manfred Alber beschreiben 26 Rennradtouren vom Reschensee bis zu den Dolomiten in Südtirol. Die Rennradtourenvorschläge quer durch ganz Südtirol reichen von leicht (30 Kilometer – praktisch keine Höhenmeter) bis mittelschwer (120 Kilometer – 2700 Höhenmeter). Jede Route hat eine ausführliche Beschreibung und die wichtigsten Tourenparameter für den schnellen Überblick. Zusätzlich gibt es einen umfangreichen Technik- und Ausrüstungsteil, wo der Rennradanfänger grundsätzliches Wissen rund ums Rennrad und praktische Tipps zum Rennradkauf bzw. Ausrüstung erfährt.

Die Touren im Rennradführer „Die schönsten Südtiroler Rennradtouren“ im Überblick:

  1. Antipasto zum Einwärmen
    1. Radweg Südtiroler Unterland
      Bozen – Salurn
    2. Radweg Etschtal
      Bozen – Lana
    3. Radweg Eisacktal
      Bozen – Brixen
    4. Radweg Vinschgau
      Algund – Latsch
    5. Radweg Pustertal
      Bruneck – Mühbach
  2. Vorspeise als „Unterlage“
    1. Seefahrt
      Um Haider- und Reschensee
    2. Burgenfahrt
      Bozen – Lana – Tiesens – Nals – Bozen
    3. Flandernrundfahrt
      Bozen – Eppan – Kalterer See – Auer – Bozen
    4. Schieffahrt
      Klausen – Barbian – Villanders
    5. Sonnenfahrt
      Kiens – Terenten – Pfalzen – Bruneck
    6. Steinfahrt
      Kardaun – Blumau – Steinegg
    7. Weinfahrt
      Bozen – Salurn – Weinstraße
    8. Höhenfahrt
      Bozen – Kalterer Höhe – Kreither Sattel
  3. Hauptgang – Pflicht für jedes Radlermenü
    1. Waldfahrt
      Bozen – Gampenpass – Mendelpass
    2. Pilgerfahrt
      Bozen – Auer – Weißenstein – Deutschnofen
    3. Bahnfahrt
      Bozen – Kollmann – Barbian – Klobenstein
    4. Steilfahrt
      Bozen – Mölten – Flaas – Jenesien
    5. Seefahrt 2
      Toblacher See – Schluderbach – Misurina – Cortina
    6. Tunnelfahrt
      Terlan – Meran – Hafling – Mölten
    7. Grenzfahrt
      Brixen – Villnöß – Russisbrücke – Afers
    8. Geisterfahrt
      St. Lorenzen – Zwischenwasser – Furkelpass – Olang
  4. Dessert – Traumhaftes zum Abschluß
    1. Extremfahrt
      Prad – Stilfser Joch – Müstair
    2. Auffahrt
      Bozen – Mezzocorona – Cles – Mendelpass
    3. Passfahrt
      Wolkenstein – Corvara – Arabba
    4. Talfahrt
      Auer – Lavis – Altrei
    5. Spitzenfahrt
      Bozen – Kastelruth – St. Ulrich – Canazei

Aus dem Begleittext zu „Die schönsten Südtiroler Rennradtouren“:
„Wenn Sie dieses Buch in Händen halten, sind Sie der Faszination Rennrad wahrscheinlich
schon erlegen. Dieser Rennradführer möchte ein Begleiter sein für

  • Einsteiger: Neu-Rennradfahrer und solche, die es noch werden möchten. Aus diesem Grunde finden Sie in diesem Buch auch grundlegende Tipps und Erklärungen zum Fahrradkauf und technische Ratschläge;
  • Radurlauber: Für Sie soll dieses Buch ganz einfach eine Anleitung sein zur Erschließung der wunderbaren Möglichkeiten, welche Südtirol dem Rennradler bietet. Ebenso finden Sie neben den Einsteigerrunden auch viele anspruchsvolle Tourenvorschläge;
  • Genussfahrer: Der Weg ist wichtiger als das Ziel! Für Sie enthält dieser Führer hoffentlich eine Menge Tourenvorschläge, die Sie noch nicht kennen, garniert mit Beschreibungen.

-> Die schönsten Südtiroler Rennradtouren online kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.