Buchtipp
Kommentare 2

Rennradfahren in den Alpen Band 2

Delius Klasing Verlag

Neue Touren über die schönsten Alpenpässe.

Rennradführer Alpen

Rennradfahren in den Alpen Band 2

Auf den Gipfeln der Legenden…
Für die meisten Rennradsportler gib es nichts schöneres als eine Tour über die Pässe und Höhenstrassen der Alpen. Die sportliche Herausforderung des Anstiegs, die überwältigende Natur und eine rauschende Abfahrt garantieren ein einzigartiges Erlebnis.

Die großen Pässe der Alpen sind ein klassisches Tourenziel für Rennradfahrer. Jeden Sommer, sobald es die Temperaturen zulassen, kurbeln ungezählte Radsportenthusiasten auf ihren möglichst leichten Rennmaschinen die Serpentinen zum Kuhtai, Lukmanier, Telegraphe und vielen anderen Passhöhen hinauf. Manche von ihnen „sammeln“ diese Touren und ihre Höhenmeter und verbringen immer wieder ihren Urlaub in den Bergen, um persönliche Höhen- und Streckenrekorde auf- und wieder einzustellen.

In diesem Nachfolgeband des sehr erfolgreichen Titels „Rennradfahren in den Alpen“ beschreibt Thomas Mayr weitere 20 der schönsten Touren über die Alpenpässe Österreichs, Italiens, Frankreichs und der Schweiz. Wie gewohnt, erlauben Straßenkarten, Höhenprofile und exakte Routenbeschreibungen eine genaue, praxisgerechte Streckenplanung und sorgen für gute Orientierung unterwegs.

20 Touren im Rennradführer „Rennradfahren in den Alpen Band 2“:

  1. Rattendorf- Nassfeld – Pontebba – Tolmezzo – Plöckenpass – Rattendorf
    Über die Kranichen Alpen
  2. Kitzbühl – Oberndorf – Kitzbüheler Horn – Kitzbühl
    Das „Hörndl“ – ein Erlebnis
  3. Zell am Ziller – Ried – Zirbenstadl – Melchboden – Hippach – Zell
    Die Zillertaler Höhenstrasse
  4. Sellrain – Kühtai – Ötz – Haiming – Haimingerberg – Ochsengarten – Sellrain
    Die Schleife hoch über dem Inntal
  5. Pians – Ischgl – Silvretta Hochalpenstrasse – Bludenz – Arlberg – St. Anton – Pians
    Von Tirol ins Ländle und zurück
  6. Sterzing  – Klausen – Barbian – Ritten – Sarnthein – Penser Joch – Sterzing
    Auf den Wegen deutscher Kaiser (Südtirol)
  7. Klausen – Brixen – Würzjoch – St. Martin – Corvara – Grödner Joch – St. Ulrich – Klausen
    Ladiner Berge (Südtirol)
  8. Bellamonte – Passo di Rolle – Fiera – Passo di Cereda – Forcella Aurine – Agordo – Cencenighe – Passo di Valles – Bellamonte
    Rund um die Palagruppe (Trentino)
  9. Mollaro – Spormaggiore – Andalo – Stenico – Madonna di Campiglio – Dimaro – Cles – Mollaro
    Rund um die Brentagruppe (Trentino)
  10. Temù – Passo di Mortirolo – Grósio – Bormio – Passo di Gávia – Ponte di Legno – Temù
    Gavia und Mortirolo – die zwei Passlegenden (Lombardei)
  11. Tirana – Bormio – Passi di Foscagno – Passo di Eira – Forcela di Livigno – Tirano
    „Zona extradognali“ (Lombardei)
  12. Andermatt – Oberalppass – Disentis – Lukmanierpass – Biasca – Airolo – St. Gotthard – Andermatt
    An den Quellen des Rheins
  13.  St. Moritz – Malojapass – Chiavenna – Splügenpass – Thusis – Julierpass – St. Moritz
    Von der Quelle des Inn zum Rhein
  14.  Albertville – Ugine – Flumet – Col des Saisies – Beaufort – Cormet de Roselend – Bourg St. Maurice – Moûtiers – Albertville
    In die Heimat des Beaufortkäses
  15. Séez – Val d’Isère – Col de l’Iseran – Val d’Isère – Séez
    Mit dem Rennrad auf den höchsten Alpenpass
  16.  Albertville – Grignon – Aiton – Aiguebelle – La Chambre – Col de la Madeleine – Albertville
    Das Kurvenkarussell
  17. St. Jean de Maurienne – St. Michel de Maurienne – Col du Télégraphe – Col du Galibier – Col du Lautaret – Le Bourg d’Oisans – Col de la Croix de Fer – Col du Mollard – St. Jean de Maurienne
    Die Königstour
  18. Les Clapiers – L’Alpe d’Huez – Col de Sarenne – Le Freney d’Oisans – Les Clapiers
    L’Alpe d’Huez – das Mekka der Holländer?
  19. L’Argentière la Bessée – Briançon – Col d’Izoard – Col de la Plâtière – Guillestre – L’Argentière la Bessée
    Casse Déserte – die zerbrochene Wüste
  20. Barcelonnette – Col d’Allos – Colmars – Col des Champs – St. Martin – Col de la Cayolle – Barcelonnette
    Drei mächtige Zacken nacheinander

-> Rennradfahren in den Alpen Band 2 online kaufen

2 Kommentare

  1. Thomas sagt

    Gibt es noch GPS-Daten zu den beiden DK-Bänden von „Rennradfahren in den Alpen“?

  2. Hoi Thomas,
    da musst du dich bitte an den Verlag wenden. Ich habe nur über die Bücher geschrieben…

    LG
    Gigi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.