Buchtipp
Schreibe einen Kommentar

Rund um den Gardasee

Kompass Verlag

Kompass Radführer mit 10 Radtouren.

Fahrradführer "Rund um den Gardasee"

Rund um den Gardasee

Nicht nur für Rennradfahrer: zehn Radtouren rund um den Gardasee, die eine traditionsreiche und geschichtsträchtige Radregion näherbringen. Ausserdem werden viele Natur- und Gastronomie-Highlights beschrieben. Die Genusstouren eigenen sich für die ganze Familie.

Das milde Klima des Gardasees ist weltberühmt und schenkt seinen Besuchern unvergessliche Schönwettertage. Besonders der nördliche Gardasee hat es in sich – hier gibt es durch die lokalen Winde auch dann heiteres Wetter, wenn der Rest des Sees bewölkt ist!

Diese günstigen Wetterbedingungen und das milde Klima ziehen Sportler aus ganz Europa an. Michele Malfatti hat mehr als 350 Kilometer mit dem Rad im Gardaseebereich erkundet und dabei die schönsten und oft ungewöhnlichen Touren entdeckt. Unvergessliche Orte wie Riva del Garda, Arco, Bardolino, Desenzano del Garda, Sirmione sul Garda oder Valeggio sul Mincio liegen an der Strecke.

Und natürlich auch Weinreben oder eine idyllische Pause mit einem Gläschen vom bekannten Bardolino, Lugana oder Valpolicella. Auch noch zu erwähnen – am Gardasee gibt es jede Menge Vergnügungsparks!

Das Beste von „Rund um den Gardasee“ auf einen Blick: 

  • Variantenreiche Touren für Familien ebenso wie für trainierte Radfahrer
  • Exakte Höhenprofile für jede einzelne Etappe
  • Detaillierte Karten und genaue Pläne für die Ortsdurchfahrten
  • Tabelle mit Schwierigkeitsgraden, Dauer und Länge der Tour
  • Radgenuss pur: Routen ins Valle dei Laghi, um die Seen herum, durch Weinreben und Olivenhaine (Unbedingt kosten – den Vino Santo, „den heiligen Wein“)
  • Blickfang: Unvergesslichen Panoramen und zauberhafte Orte an den Routen
  • Entspannung: Hinweise zu Thermalbädern, zur Geschichte der Gastronomie und Weinkunde
  • KOMPASS-Infos: Tipps zu Museen, Weinkellereien, Restaurants, Naturschutzgebieten, Sehenswürdigkeiten an der Strecke

Tourenübersicht im Radführer „Rund um den Gardasee“:

  1. Durch das Valle del Laghi zum Gardasee
    Terlago – Sarche – Arco – Riva del Garda
  2. Vom Gardasee zum Lago di Cavedine
    Riva del Garda – Dro – Pietramatura – Arco – Riva del Garda
  3. Auf der Strecke der alten Eisenbahnlinie Mori – Arco – Riva
    Rovereto – Mori – Loppio – Riva del Garda
  4. Auf Radwegen durch das Etschtal bis zum Gardasee
    Rovereto – Borghetto all’Adige – Affi – Bardolino
  5. In der Umgebung von Lazise durch Weingärten und Olivenhaine
    Garda – Bardolino – Cola di Lazise – Bardolino – Garda
  6. Auf dem Radweg am Fluß Mincio entlang
    Peschiera del Garda – Monzambano – Valeggio sul Mincio
  7. Radeln im Herzen der Moränenhügel des Gardagebietes
    Valeggio del Mincio – Castellaro Lagusello – Vallegio sul Mincio
  8. Auf Nebenstraßen durch die Moränenhügel des Gardasees
    Peschiera del Garda – Monzambano – Peschiera del Garda
  9. Durch die Hügel der Schlacht von Solferino und San Martino
    Desenzano del Garda – Solferino – Desenzano del Garda
  10. Vom grünen Herzen des Valtenesi bis Desenzano del Garda
    Salò – Polpenazze del Garda – Desenzano del Garda

-> Radführer Rund um den Gardasee beim Kompass Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.