Linktipp
Schreibe einen Kommentar

Timtoo – Zeitmessung für Bergstrecken

Die Outdoor ID AG hat ein eigenes Timing-System auf dem Gebiet der Erholung im Freien entwickelt: Timtoo

Timtoo: Permanente Zeitmessung der schönsten Sportstrecken

Timetoo

Dabei handelt es sich um fest installierte Zeitmessgeräte an zur Zeit ca. 80 Bergstrecken. Sobald ein Fahrer mit seinem Chip an einer der Stationen vorbeifährt, startet die Zeitmessung und endet natürlich auch automatisch am Ziel. Jeder Fahrer kann sich dann im Internet seine Zeiten anschauen.
Der Chip kostet ca. 36 CHF und ist an allen Timetoo-Stationen gültig.
 
So etwas brauchen wir unbedingt auch in Südtirol! Am besten bei den Rennrad-Klassikern wie Gampenpass, Jaufenpass, Timmelsjoch, Stilfserjoch oder Penserjoch.
 
Timtoo Zeitmess-Stationen in Italien (Stand August 2010):

  • Brusimpiano – Marzio / Lombardei (7,5 Kilometer, 495 Höhenmeter)
  • Casalzuigno – Cuvignone / Lombardei (11 Kilometer, 695 Höhenmeter)
  • Cittiglio – Cuvignone / Lombardei (9 Kilometer, 750 Höhenmeter)
  • Cuasso – Tedesco / Lombardeie (9 Kilometer, 430 Höhenmeter)
  • Ganna – Tedesco / Lombardei  (4 Kilometer, 315 Höhenmeter)
  • Ghirla – Marzio / Lombardei  (4 Kilometer, 320 Höhenmeter)
  • Rancio – Mottarossa / Lombardei (8,5 Kilometer, 295 Höhenmeter)
  • Varese – Campo dei Fiori / Lombardei (8 Kilometer, 595 Höhenmeter)
  • Varese – Sacro Monte / Lombardei (5 Kilometer, 330 Höhenmeter)

-> Infos zur Zeitmessung mit Timtoo: www.timtoo.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.