Rennradtouren Dolomiten
Kommentare 2

Passo Campolongo – Passo Falzàrego – Passo Valparola

Rennradtour über den Passo Valparola in den Dolomiten

Rennradrunde über 3 Dolomitenpässe.

Sonnenschein nach der Kaltfront…

Start der Dolomitenrunde ist diesmal in La Villa (1425m) im Gadertal / Südtirol. Auf der Ss244 geht es ca. 5 Kilometer nach Süden bis Corvara (1568m). Dort beginnt der ca. 5 Kilometer lange panoramareiche Anstieg mit 300 Höhenmetern zum Passo Campolongo (1850m). Auf der anderen Seite fahren wir hinunter nach Arabba.

Durch das Buchental geht es meist abwärts bis nach Andráz. Über insgesamt 17 Kehren, 2 Galerien und einen kurzen unbeleuchteten Tunnel steigt die Strasse ca. 9 Kilometer wunderschön hinauf zum Passo Falzàrego (2105m) unterhalb des Lagazuoi. Von hier ist es nur noch einen weiteren Kilometer aufwärts bis zum Passo Valparola (2192m).

Ab hier geht es nur noch abwärts das gesamte Tal hinaus an St. Kassian vorbei bis zum Startpunkt in La Villa.

Variante 1: Von Andráz kann man rechts über den Colle Santa Lucia und den Passo Giau zum Falzaregopass verlängern (siehe Rennradtour Passo Fedaia – Colle Santa Lucia – Passo Giau – Passo Falzarego – Passo Pordoi ).
Variante 2: In umgekehrter Richtung mit Verlängerung über den Passo Giau und den Colle Santa Lucia (siehe Passo Valparola – Passo Lagazuoi – Passo Giau – Colle Santa Lucia – Passo Campolongo).

Pian di Falzarego

Blick auf die finale Galerie zum Passo Falzarego

Fakten Rennradrunde Passo Campolongo – Passo Falzàrego – Passo Valparola / Dolomiten:

  • ca. 50 Kilometer
  • ca. 1300 Höhenmeter
  • ca. 2,5 Stunden reine Fahrzeit

Rennradstrecke über 3 Dolomitenpässe:

-> Download GPS Track Passo Campolongo – Passo Falzàrego – Passo Valparola

 

2 Kommentare

  1. Pingback: Südtiroler Weinstraße in Radsport Rennrad | rennradler.it

  2. Pingback: Stoneman Road Special | rennradler.it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.