Rennradtouren Eisacktal
Kommentare 2

Klausen – Latzfons – Kühhof – Klausen

Rennradtour Latzfons / Kühhof

Von Klausen im Eisacktal bis zum Parkplatz Kühhof.

Fast bis zum berühmten Latzfonser Kreuz in den Sarntaler Alpen…
Start ist wieder am Parkplatz an der Autobahn-Ausfahrt Klausen. Am Kreisverkehr geht es Richtung Klausen über die Eisack und dann an der Hauptstrasse ein kurzes Stück links. Hier geht es rechts ca. 4 Kilometer und 320 Höhenmeter hinauf nach Feldthurns. Dort biegen wir links ab und fahren weiter aufwärts nach Latzfons.


Direkt hinter dem Dorfausgang zweigt rechts die kleine Straße hinauf zum Kühhof ab. Bis dorthin sind es noch einmal 4 Kilometer und 400 Höhenmeter. Und das ganze nahezu Autofrei 🙂
Auf ca. 1560 Metern ist dann beim Parkplatz Kühhof Schluß mit dem Asphaltweg und man kann die Aussicht zum Latzfonserkreuz und zur Kassianspitze geniessen.

Download GPS Track Latzfons

Zurück geht es auf dem gleichen Weg bis nach Latzfons. Dort auf der Hauptstrasse rechts abbiegen und durch das wunderschöne Tinnetal hinunter nach Klausen im Eisacktal.

Fakten Rennradtour Klausen – Latzfons – Kühhof:

  • ca. 29 Kilometer
  • ca. 1070 Höhenmeter
  • ca. 2 Stunden reine Fahrzeit

Rennradstrecke Eisacktal – Latzfons:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.