Rennradtouren Meraner Land
Kommentare 1

Hofmahdjoch – Brezer Joch – Mendelpass

Anstieg Ultental

Rennradtour über 3 Pässe in Südtirol.

Ins schöne Ultental…
Von Bozen geht es diesmal über Terlan und Gargazon auf der Straße nach Lana (Km 23). Beim Kreisverkehr biege ich ab ins Ultental. Gleichmäßig führt die Strecke immer weiter ins Tal hinein bis nach Sankt Pankraz (Km 33).


Nach 39 Kilometern zweigt die Strecke links ab (siehe auch geradeaus bis zum Talschluß nach Weißbrunnsee im Ultental) und führt durch das Marauntal aufwärts. Durch mehrere lange Tunnels gelange ich zum unbeschilderten Hofmahdjoch (Passo Castrin – 1781m – Km38). Die eigentliche Passhöhe des Hofmahdjoch liegt oberhalb des Tunnels auf einem Wanderweg.

Download GPS Track Rennradtour Hofmahdjoch – Brezerjoch – Mendelpass

Auf der anderen Seite geht es an Proveis vorbei ins Nonstal bis zum Abzweig nach Laurein (Km 56). Hier beginnt der Anstieg zum Brezer Joch (1397m – Km 61). Hinunter geht es am Abzweig nach Brez vorbei nach Castelfondo. Bei Kilometer 67 treffe ich auf die Ss42, die mich nach Fondo bringt. Diesmal suche ich die direkte Verbindung durch den Ort zum Passo della Mendola. Dazu folge ich nur den Schildern nach Malosco. Bei Kilometer 73 treffe ich dann auf den Normalweg und fahren das letzte Stück hinauf zum Mendelpass (1363m – Km 79).
Jetzt nur noch hinunter rollen und auf dem kürzesten Weg zurück nach Bozen.

Fazit:
Die Tunnels sind nicht so schlimm wie befürchtet. Ersten sind sie gut beleuchtet und zweitens ist hier auch am Samstag kaum Verkehr.

Impressionen Herbsttour in Südtirol:

Fakten Rennradtour Meranerland:

  • ca. 105 Kilometer
  • ca. 2600 Höhenmeter
  • ca. 5 Stunden reine Fahrzeit

Strecke Bozen – Lana – Sankt Pankraz – Laurein – Fondo – Bozen:

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.