Rennradtouren rund um Bozen
Kommentare 2

Bozen – Kreither Sattel – Eppan – Bozen

Kreither Sattel / Südtirol

Kurz und knackig mit dem Rennrad über den Kreither Sattel / Südtirol.

Kreithersattel / Kojotenpass

Kreithersattel / Kojotenpass

Die Kreithersattel Runde im Uhrzeigersinn…

Start in Bozen und dann nach Süden auf dem Etschtal Radweg bis zum Abzweig bei der Pfattener Brücke (ca. 15 Kilometer). Dort nicht nach links, sonder der Strasse rechts durch Pfatten folgen bis zur Laimburg. Hier beginnt der ca. 1,5 Kilometer lange Aufstieg zum Kreither Sattel. Nach ungefähr 150 Höhenmeter mit bis zu 14 % Steigung steht man oben am „Kojotenpass“ auf 380 Metern und kann den Ausblick nach Westen zum Mendelpass geniessen.

Nach der genauso kurzen Westabfahrt zum Kalterersee biegt rechts der Radweg Richtung Bozen ab. Durch das Lavasontal geht es hinauf bis zur Hauptstrasse in Kaltern. Auf der Strasse oder dem Radweg geht es rechts über Eppan an der Südtiroler Weinstrasse zurück nach Bozen.

Tipp: Diese Rennradrunde geht natürlich auch sehr gut gegen den Uhrzeigersinn.

Fakten:

  • ca. 45 Kilometer
  • ca. 400 Höhemeter
  • ca. 1,45 Std. reine Fahrzeit

Rennradstrecke Bozen – Kreither Sattel – Eppan – Bozen:

-> Download GPS Track Bozen – Kreither Sattel – Eppan – Bozen

2 Kommentare

  1. Pingback: Die schönsten Rennradtouren | Der Südtiroler Rennrad Blog

  2. Pingback: Rennradfahren in Bozen und Umgebung / Südtirol | rennradler.it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.