Rennradtouren rund um Bozen
Kommentare 1

Gfrill im Südtiroler Unterland

Rennradtour Gfrill/ Serpentinen

1 Stunde Bergtraining.

Eigentlich wollte ich ja nur 100 Kilometer flach fahren, aber der Radweg in Salurn war gesperrt. Also mal so richtig Gas geben aufwärts in Südtirols Süden.


Von Bozen geht es auf dem Etsch-Radweg nach Süden Richtung Trient. In Salurn biege ich links ab und fahre durch das Dorf bis zum Abzweig nach Gfrill. 11 Kilometer mit 1100 Höhenmetern warten jetzt im Anstieg. Und die sind teilweise schon sehr steil und anstrengend. In Gfrill hört dann sie asphaltierte Straße auf und man muss auf dem gleichen Weg zurück.

Download GPS Track Gfrill

Rennradtour Gfrill/ Blick nach Süden

Blick nach Süden


Wieder im Etschtal gelandet biege ich rechts ab und fahre über Laag zurück zum Radweg. Auf diesem wieder nach Bozen.
Rennradtour Gfrill/ Frühling

Frühling


Fazit:
Unverhofft kommt oft.

Fakten Rennradtour Südtiroler Unterland:

  • ca. 100 Kilometer
  • ca. 1300 Höhenmeter
  • ca. 4 Stunden reine Fahrzeit

Rennradroute Bozen – Salurn – Gfrill – Neumarkt – Bozen:

1 Kommentare

  1. Pingback: Südtiroler Weinstraße in Radsport Rennrad | rennradler.it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.