Rennradtouren Überetsch / Unterland
Kommentare 1

Kaltererhöhe

Schlauchomat / Bozen

Mit halbplattem Reifen von Bozen zur Kalterer Höhe und über Kaltern zurück.

Pumpomat bei Sportler in Bozen

Pumpomat / Bozen

Eigentlich wollte ich eigentlich auf den Mendelpass fahren…

Aber wenn man schon mit einem schleichenden Platten startet. Also noch schnell zum Pumpomat hinter der Sportlerfiliale in Bozen und kräftig Luft getankt. Das nenn ich Service!
Auf dem Etschtalradweg geht es wie gehabt nach Süden und dann den Abzweig Richtung Meran. Auf dem Radweg Richtung Kaltern geht es mit einigen anderen Radlern weiter bis kurz hinter St. Michael / Eppan. Dort auf der Hauptstrasse nach links und kurz darauf kommt der Abzweig rechts zur Mendel. Hier merke ich schon, dass der reifen Luft verliert und das wohl nichts wird heute.

Schlauchomat / Bozen

Schlauchomat / Bozen

Also wenigstens hinauf bis zur Kaltererhöhe und dort links abbiegen hinunter nach Kaltern.

Auf der Hauptstrasse geht es dann links wieder zurück nach Bozen – entweder auf dem Radweg oder schneller direkt auf der Strasse. Da ich – wie immer nach Murphys Gesetzt natürlich keine Pumpe dabei habe, mache ich noch kurz Stop beim Bikehändler Sanvit, wo ich wieder meinen Reifen aufpumpen darf. Danke auf diesem Wege.

Tipp: Besser gleich den Schlauchomat von Continental in Bozen nutzen 😉

Rennradtour Kaltererhöhe Fakten:

  • ca. 41 Kilometer
  • ca. 530 Höhenmeter
  • ca. 2 Stunden reine Fahrzeit

Rennradstrecke Bozen – Kaltererhöhe – Bozen:

-> Download GPS Track von Bozen zur Kaltererhöhe

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.