Rennradtouren Vinschgau
Kommentare 3

Ofenpass – Passo d’Eira – Passo Foscagno – Stilfserjoch

Rennradtour Ofenpass

Rennradtour durch Südtirol, Graubünden und die Lombardei um das Ortlermassiv.

Da eine Kaltfront angesagt war (und auch eintraf) hatten wir die Optionen Stilfserjoch direkt, Auffahrt über Umrailpass oder die Wuschrunde mit dem Rennrad über Livigno und Bormio.

Und nach einem kleinen Wolkenloch in unserer Richtung war die Entscheidung klar und es geht los am Radweg in Spondining am Bahnhof Richtung Schluderns. Dort biegen wir ab ins Münstertal und Richtung Ofenpass / Schweiz. Nach kurzer Regenpause in einem Cafe lassen wir den Abzweig zum Umbrailpass in Santa Maria links liegen und fahren hinauf zum ersten Pass heute, dem Ofenpass (2149m).

Von hier geht es abwärts Richtung Zernez in Graubünden. Am Abzweig nach Livigno warten wir am Tunnel leider 45 Minunten auf den Shuttlebus (5 € pro Kopf).Auf der anderen Seite geht es nun in Italien schnell hinab nach Livigno und von dort gleich wieder aufwärts Richtung Bormio nach Trepalle.

In Trepalle überqueren wir den Passo d’Eira (2208m) als Vorspiel zum Passo Foscagno (2291m). Für die kurze Abfahrt dazwischen lohnt sich kein Jacken anziehen.

Vom Passo Foscagno lassen wir es ewig runterrollen bis kurz vor Bormio in der Lombardei, wo ein Teller Pasta eingeschoben wird.
Nach 90 km und 2000 Höhenmetern kommt dann das große Finale: die nochmals mehr als 20 km und 1500 Höhenmeter zum Stilfser Joch. und die haben es dann wirklich in sich. Die durschnittliche Steigung ist 7 % und in den insgesamt 36 Kehren sind stellenweise auch 14% dabei. Allerdings wird die Anstrengung durch die schöne Landschaft im Valle del Braulio erträglicher.

Und auch dieser Pass ist irgendwann „geknackt“ und wir stehen (leider schon mit dem ersten Autoverkehr) oben am Stilfser Joch (Passo dello Stelvio, 2757m), dem höchsten Pass von Italien. Nach kurzer Rast geht es abwärts über Trafoi , Gomagoi (wo wir leider beim schlimmen Radunfall vorbei kamen) und Prad zurück zum Ausgangspunkt in Spondining.

Fakten:

  • ca. 140 Kilometer
  • ca. 3350 Höhenmeter
  • ca. 8 Stunden reine Fahrzeit
  • mit auf Rennradtour: Andr, Hans, Gerry und Steve

Rennradstrecke  Ofenpass – Passo d’Eira – Passo Foscagno – Stilfserjoch:

-> Download GPS Track Ofenpass -Passo d’Eira – Passo Foscagno – Stilfserjoch

3 Kommentare

  1. Pingback: Rennradtour Stilfserjoch / GPS | Der Südtiroler Rennrad Blog

  2. Pingback: Flüelapass - Albula - Ofenpass | rennradler.it

  3. Pingback: Rennradtour Oberalppass - Julierpass - Berninapass / GPS | rennradler.it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.