Alle Artikel mit dem Schlagwort: Colle Santa Lucia

Stoneman Road / Drei Zinnen

Stoneman Road Dolomiti

7 Dolomitenpässe mit dem Rennrad auf einen Streich. Der vom ehemaligen Radprofi Roland Stauder initiierte Stoneman Road ist eine Straßen-Rundfahrt mit Start und Ziel in Sexten im Hochpustertal / Südtirol. Auf nicht abgesperrten Straßen werden 193 Kilometer und 4700 Höhenmeter durch die Dolomiten zurückgelegt.

Autofreie Sellaronda 2013

7 Dolomitenpässe

Am Sella Ronda Bikeday mit dem Rennrad über die schönsten Dolomitenpässe. Grödner Joch – Sella Joch – Passo Pordoi – Colle Santa Lucia – Passo Giau – Passo Falzarego – Passo Valparola Der Sella Ronda Bikeday gehört natürlich zum Pflichtprogramm aller Rennradfahrer in Südtirol. Ganz entspannt und ohne Auto- bzw. Motorradverkehr um den Sellastock radeln. Diesmal startet die Tour in La Villa im Gadertal und wird ein wenig verändert. Der Schluß ist identisch mit dem Marathona dles Dolomites.

Am Passo Fedaia mit Blick auf die Marmolata

Passo Fedaia – Colle Santa Lucia – Passo Giau – Passo Falzarego – Passo Pordoi

5 Pässe Traumtour mit dem Rennrad durch die Dolomiten Rennradtour durch die Provinzen Trentino und Veneto. Tourenverlauf: Campitello – Canazei – Alba Penia – Passo Fedaia (2057m) – Caprile – Rucava – Colle Santa Lucia (1480m) – Codalonga – Passo Giau (2236m) – Passo Falzarego (2105m) – Andraz – Arabba – Passo Pordoi (2239m) – Canazei – Campitello. Rennradfahren in den Dolomiten Fakten: ca. 120 Kilometer ca. 3300 Höhenmeter ca. 7 Stunden reine Fahrzeit mit auf Rennradtour in den Dolomiten: Gerry, Hans und Andr -> siehe Video mit dem Rennrad über den Fedaiapass / Dolomiten