Alle Artikel mit dem Schlagwort: Passo Gavia

Tour Transalp

Schwalbe Tour Transalp

Vom 28.06. bis zum 04.07.2015 findet dieses Jahr die Schwalbe Tour Transalp statt. Diesmal sind von den Rennradfahrern 884 Kilometer und 19132 Höhenmeter beim Rennen über die Alpen zu bezwingen. Im 2er Team geht es an sieben Tagen über 21 Alpenpässe von Sonthofen nach Arco.

Wintersperren Südtiroler Pässe

Wintersperren Südtiroler Pässe

Diese Pässe in Südtirol und Umgebung haben aktuell (26.11.2014) eine Wintersperre – auch für Rennradler 🙂 Die anderen Südtiroler Pässe können Rennradfahrer noch genießen! Stilfserjoch – ab Trafoi Timmelsjoch – ab Schönau Staller Sattel – ab Antholzer See Das Penserjoch hat NACHTSPERRE von 18:00 bis 08:00 Uhr.

Gavia - Mortirolo / Noch weit

Passo Gavia – Passo del Mortirolo

Mit dem Rennrad über zwei berühmte Giro d’Italia Pässe. Traumrunde… Bei der Bar La Sosta am Nordrand von Ponte di Legno (1258m) startet die Runde zum Gaviapass. Wie schon bei meiner Tour d’Ortles geht es bei besten Bedingungen diesen Superpass mit seinen 17 Kilometern und 1350 Höhenmetern aufwärts. Selbst an diesem Juni-Samstag ist der Pass auf der Südrampe fast nur von Rennradfahrern besucht.

Giro d'Italia Etappen 2015 in Südtirol und Trentino

Giro d’Italia 2014 im Vinschgau

Am 27.05.2014 führt der Giro d’Italia eine Etappe durch den Vinschgau. Die 16te Etappe geht von Ponte di Legno (Lombardei) über den Passo Gavia und das Stilfserjoch ins Vinschgau. Ziel ist eine Bergankunft im Martelltal. Und nachdem es im letzten Jahr wegen schlechtem Wetter ausgefallen ist, kann man dieses Jahr nur die Daumen drücken für die Vinschger!

Radsportreise Dolomiten

Radsportreise „Dolomiten neu entdecken“

Eine Woche mit dem Rennrad unterwegs in den Dolomiten auf weitgehend unbekannten Pässen und wildromantischen Routen mit Radsportreisen Margreiter. Gut trainierte Rennradfahrer, die sportliche Herausforderungen und spektakuläre Ziele schätzen, kommen auf der etwas anderen Dolomiten-Tour von Villach nach Zernez über eine Distanz von 700 Kilometer und mit insgesamt 15.000 Höhenmetern so richtig in Fahrt. Diese Durchquerung der Ostalpen führt 7 Tage lang abseits der bekannten Dolomiten-Hauptrouten über wenig befahrene und versteckte Pässe sowie auf den Spuren des Giro d’Italia durch eine einzigartige Bergwelt vom Triglav zum Ortler.

Giro d’Italia Etappen Trentino / Südtirol 2014

Drei Etappen führen bei der 97. Italien-Rundfahrt durch die Provinz Trentino-Südtirol. Etappe 16 (27.05.2014): Ponte di Legno – Martelltal / 139 Kilometer Etappe 17 (28.05.2014): Sarnonico – Vittorio Veneto / 204 Kilometer Etappe 18 (29.05.2014): Belluno – Rifugio Panarotta / 171 Kilometer Neues Rennen, neues Glück: nach der wetterbedingten Absage vom letzten Jahr bekommt das Martelltal eine neue Chance. Wieder geht es über den Passo Gavia und das Stilfserjoch.

Haute Route Dolomites - Swiss-Alps / Stelvio

Haute Route Dolomites-Swiss Alps

Neues Jedermann Etappenrennen 2014 durch die Dolomiten. Nach den Rennen Haute Route Alps und Haute Route Pyrenees kommt jetzt eine weitere Radsportveranstaltung hinzu.  Vom 16. bis 22. August 2014 werden bei der Haute Route Dolomites-Swiss Alps die legendärsten Bergpässe der Dolomiten und Schweizer Alpen überquert. Dabei führt die Route von der Adria (Italien) über Südtirol bis an die Ufer des Genfer Sees (Schweiz). Sie führt in sieben Etappen über eine Distanz von 900 Kilometern, 21.000 Metern Anstieg und 20 berüchtigte Bergpässe (u.a. Passo Stelvio, Passo Gavia und Furkapass). Die Teilnahme ist auf 500 Radsportamateure beschränkt.

Etappen des 96. Giro d’Italia in Südtirol und Trentino

Vom 4.05. bis 26.05.2013 findet der 96. Giro d’Italia statt. Und da sind diesmal sicher die Etappen in Südtirol entscheidend für den Gewinn. Etappe 19: 24.05.2013 / 138 Kilometer / Ponte di Legno Passo Gavia (2618m) – Stilfserjoch (2758m) – Vinschgau – Hintermartelltal. Etappe 20: 25.05.2013 / 202 Kilometer / Schlanders – Meran – Bozen – Karerpass (1752m) – Passo San Pellegrino (1907m) – Passo Giau (2236m) – Passo Tre Croci (1809m) – Auronzo-Hütte (2280m). Interessant ist sicher auch die 18. Etappe am 23.05.201) im Trentino: ein 19,4 km langes Bergzeitfahren von Mori nach Polsa Richtung Monte Baldo. Übrigens: der Giro d’Italia wird 2013 in 21 Etappen insgesamt 3.405 Kilometer zurück legen…

Tour d’Ortles

Am Stelviobike Tag über den Passo Tonale, Passo Gavia, Passo Stelvio und Passo Palade. Bei perfekten Bedingungen mit dem Rennrad rund um den Ortler. Start ist frühmorgens um kurz nach 6 bei Cles im Trentino. Praktisch noch ohne Verkehr geht es die ca. 41 Kilometer und 1290 Höhenmeter recht gleichmäßig hinauf zum (nicht sehr schönen) Passo Tonale (1884m).