Alle Artikel mit dem Schlagwort: Passo Mortirolo

Tour Transalp

Schwalbe Tour Transalp

Vom 28.06. bis zum 04.07.2015 findet dieses Jahr die Schwalbe Tour Transalp statt. Diesmal sind von den Rennradfahrern 884 Kilometer und 19132 Höhenmeter beim Rennen über die Alpen zu bezwingen. Im 2er Team geht es an sieben Tagen über 21 Alpenpässe von Sonthofen nach Arco.

GF Mortirolo

Gran Fondo Giro d’Italia – Mortirolo 2015

Die Königsetappe des Giro d’Italia 10 Tage später. Zum ersten mal wurde dieses Jahr ein Gran Fondo auf den direkten Spuren des Giro d’Italia ausgetragen. Die Strecke ging über 175 Kilometer von Pinzolo (Trentino) nach Aprica (Lombardei). Über den Passo Campo Carlo Magno, Passo Tonale, Passo Aprica und Passo Mortirolo machten das insgesamt 4600 Höhenmeter.

Gran Fondo Giro d'Italia

Gran Fondo Giro d’Italia – Mortirolo

Am 17.05.2015 findet die erste Ausgabe des Gran Fondo Giro d’Italia – Mortirolo statt. Der Radmarathon führt genauso wie die Giro d’Italia Etappe von Pinzolo im Trentino nach Aprica in der Lombardei. Es geht über die Pässe Campo Carlo Magno (1681m), Tonale (1882m) und den Mortirolo (1854m).

Gavia - Mortirolo / Noch weit

Passo Gavia – Passo del Mortirolo

Mit dem Rennrad über zwei berühmte Giro d’Italia Pässe. Traumrunde… Bei der Bar La Sosta am Nordrand von Ponte di Legno (1258m) startet die Runde zum Gaviapass. Wie schon bei meiner Tour d’Ortles geht es bei besten Bedingungen diesen Superpass mit seinen 17 Kilometern und 1350 Höhenmetern aufwärts. Selbst an diesem Juni-Samstag ist der Pass auf der Südrampe fast nur von Rennradfahrern besucht.