Alle Artikel mit dem Schlagwort: Training

Delius Klasing Verlag

Mit Yoga besser Radfahren

Die ideale Trainingsergänzung für Radsportler. Yoga verbessert die körperliche und mentale Fitness, die Beweglichkeit und die Abwehrkräfte. Beim Radsport werden bestimmte Muskelgruppen besonders stark eingesetzt. Gezielte Yogaübungen verhindern die Verkürzung weniger geforderter Muskelgruppen, erhöhen die Stabilität und Beweglichkeit des ganzen Körpers und beugen Verletzungen sowie muskulären Dysbalancen vor. Dazu entspannen sie den Geist, vertiefen den Schlaf und beschleunigen so die Regeneration nach Training und Wettkampf.

Delius Klasing Verlag

Handbuch Radsporttraining

Fitnessgrundlagen – Fahrtechnik – Formaufbau Wer das Beste aus sich selbst und seinem Rennrad herausholen will, findet in diesem Handbuch vom Delius-Klasing Verlag das nötige Grundlagenwissen, fundierte fachliche Unterstützung und viele weiterführende Hinweise für sein Training. Es behandelt alle wichtigen Disziplinen des Radsports und bietet zahlreiche praxiserprobte Tipps und Anregungen. Besonders hilfreich: eine Auswahl von Trainingsplänen für die verschiedensten Anforderungen.

Wintertraining auf dem Etschradweg Richtung Süden

Wintertraining

Im Januar unterwegs in Südtirol. Raus aus der warmen Stube, rauf auf’s Rennrad und das Licht genießen. Und wenn dann nach 2 Stunden Fahrt die Füße schön kalt sind, fühlt man sich wieder zuhause Pudelwohl bei einem heissen Tee…

Zwift

Zwift

Interaktive Trainingssoftware für Rollentraining. Zwift ist eine Onlinecommuity für Rennradfahrer, die Indoor trainieren. Unterstützt werden im Augenblick der KICKR indoor trainer und der Computrainer, aber es sollen schnellstmöglich alle wichtigen Rollentrainer folgen. Ausserdem kann man alle seine ANT und Bluetooth Geräte anschließen. So soll sich das bisher realistischste Indoortraining wie in einem Videogame ermöglichen.

Trainingsworld Sportexperten Portal

Portal für ambitionierte Sportler mit allem wissenswerten rund ums Training. Das Internetprojekt Trainingsworld bietet (laut Eigenaussage) den größten, aktuellsten und hochwertigsten Content erstellt durch universitätsgeprüfte und praxiserfahrene Sportautoren und Sportmediziner. Offizieller Projektpartner ist die Sporthochschule Köln.   Der Schwerpunkt der Inhalte liegt auf Ausdauersportarten wie Laufen, Mountainbike- und Straßenradsport, Triathlon und Schwimmen. Zusätzlich gibt es viele aktuelle Berichte zur richtigen Ernährung und neuesten sportmedizinischen Erkenntnissen. Von Grundlageninformationen bis hin zu speziellen Auswirkungen bestimmter physiologischer Prozesse und Belastungen findet der interessierte Sportler Wissenswertes rund um das tägliche Training.   Hier einige Beispiethemen zum Thema Rennradtraining: Sprintintervalle verbessern Ihre radsportspezifische Ausdauer Gibt es eine optimale Trittfrequenz beim Radfahren? Kohlenhydratspülungen verbessern nicht die Radfahrleistung! VO2max für Radfahrer Gesundheit und Ernährung weiblicher Radsportler -> www.trainingsworld.com  

Rennradrunde Lana

Erste Rennradtour im Südtiroler Frühling

Mit dem Rennrad von Bozen nach Lana und zurück / Südtirol. Ich wußte garnicht, wie mir das gefehlt hat: nach der Arbeit schnell die Klamotten wechseln, kurzer Radcheck und schnell noch eine Runde mit dem Rennrad…   Zum Einrollen fahren wir von Bozen auf der Landstraße über Siebeneich, Terlan, Gargazon und Burgstall nach Lana.   Für den Rückweg wählen wir den Etsch Radweg – heute mit etwas Gegenwind.   Herrlich!!!   Fakten Rennradrunde Lana: ca. 52 Kilometer ca. 100 Höhenmeter ca. 2 Stunden reine Fahrzeit auf Rennradtour dabei: Andr Rennradstrecke Bozen – Lana – Bozen: -> Download GPS Track Bozen – Lana – Bozen  

Mit dem Rennrad um den Kalterersee / Südtirol

Bozen – Kalterer See – Bozen

Schnelle Runde mit dem Rennrad zum Kalterersee und zurück Ideale Rennradtour vor oder nach der Arbeit… Start ist der Siegesplatz in Bozen und dort auf dem Radweg Richtung Süden. Beim Abzweig nach Meran rechts abbiegen und kurze Zeit später über die Etschbrücke Richtung Kaltern. Immer dem Radweg folgen, bis es ins Lavasontal links abgeht. Jetzt immer Bergab und links am Kalterersee vorbei. Um den Mitterberg herum und auf dem Etschtalradweg zurück nach Norden Richtung Bozen. Tipp: Die Rennradtour gegen den Uhrzeigersinn am besten Nachmittags fahren, dann kann man gemütlich mit Rückenwind nach Norden zurück fahren. Fakten: ca. 45 Kilometer ca. 200 Höhemeter ca. 1,30 Std. reine Fahrzeit Rennradstrecke Bozen – Kalterer See – Bozen: -> Download GPS Track Bozen – Kalterer See – Bozen

Rennradrunde Lana

Frühlingsausfahrt nach Lana

Die erste Frühlings-Runde mit dem Rennrad dieses Jahr. Und es geht – oder besser fährt – tatsächlich noch alles. Perfekte flache Strecke ohne Höhenmeter zum locker einradeln: von Bozen zum Mendelhof und dann immer auf dem Radweg an der Etsch entlang bis nach Lana und zurück. Fakten: ca. 48 Kilometer ca. 90 Höhemeter ca. 2 Std. reine Fahrzeit Rennradstrecke Bozen – Lana – Bozen: -> Download GPS Track Lana / Südtirol