Rennradtouren Trentino
Kommentare 1

Passo San Uldarico – Monte Bondone – Passo Bordala – Passo S. Barbara

Rennradführer Trentino Süd

Mit dem Rennrad um die Tre Cime Monte Bondone.

Rennradführer Trentino Süd / Zum Passo Bordola

Zum Passo Bordola

Tour 19 im Rennradführer Trentino Süd.

Strecke Passo San Uldarico – Monte Bondone – Passo Bordola – Passo S. Barbara:
Arco – Dro – Drena – Passo Uldriaco – Cavedine – Lagolo – Monte Bondone – Garniga Terme – Covelo – Lago di Cei – Passo Bordala – Ronzo-Chienis – Passo St. Barbara – Bolognano – Arco.

Fakten Rennradtour Passo San Uldarico – Monte Bondone – Passo Bordola – Passo S. Barbara:

  • ca. 94 Kilometer
  • ca. 2770 Höhenmeter
  • ca. 6 Stunden reine Fahrzeit

Variante -: Am Monte Bondone 05 weiter über Candriai, Vezzano und Sopramonte durch das Sarchetal zurück nach Arco 14 (minus ca. 8 Km / 980 Hm).
Variante +: In Covelo 07 geradeaus über Aldeno ins Etschtal und in Nogaredo wieder aufwärts nach Castelano 08 (plus ca. 14 Km / 300 Hm).

Impressionen Rennradtour im Trentino:

Download GPS Track Rennradtour Uldarico – Monte Bondone – Bordola – Barbara

1 Kommentare

  1. Pingback: Buchtipp "Rennradführer Trentino Süd" | Der Südtiroler Rennrad Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.